2019-05 Nordspanien – Teil 2

Am 29. Mai wechselten wir dann das Hotel und zogen in die Nähe von Bilbao. Auf dem Weg dorthin fanden wir eine alte Erzverladebrücke.

Von Bilbao aus wollten wir dann den östlichen Teil der Küste erkunden. Aufregende Fotolocations erwarteten uns, so z.B. San Juan de Gaztelugatxe, eine kleine Insel wo auch Games of Thrones gedreht wurde. Ein weiteres Highlight war dann der Strand von Zumaia mit der Kapelle San Telmo. Besonders bekannt ist aber Zumaia auch wegen des dort gut sichtbaren Flyschs.

Zwischenzeitlich wurde es richtig heiss und tagsüber war keine Wolke mehr zu sehen. Schlecht zum Fotografieren und so fuhren wir in einen regelrecht verwunschenen Buchenwald “Hayedo de Otzarreta”.

Am letzten Abend stand dann das Guggenheim Museum auf unserer Liste wo wir von Sunset bis tief in die Nacht fotografierten.

Am 1. Juni ging dann wieder nach Hause, aber die Erinnerung und die schönen Fotos bleiben.

2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.